aramido bezieht neue Räumlichkeiten in der Durlacher Allee 75-77

Auf Wachstumskurs: aramido bezieht neue Räumlichkeiten an der Durlacher Allee

Das neue Jahr beginnt mit positiven Neuigkeiten: Trotz oder vielleicht auch durch die Pandemie gewinnen Digitalisierung und Informationssicherheit immer mehr an Bedeutung. Da sich das Team stetig vergrößert hat, wechselt aramido den Bürostandort von der Amalienstraße in neue, größere Räum­lich­kei­ten in der Durlacher Allee 75 - 77. Der Neubau der AVG (Albtal-Verkehrs-Gesellschaft) am östlichen Stadt­ein­gang von Karlsruhe bietet mit einer Miet­fläche von knapp 1.000 m2 ausreichend Raum für personelles und ideelles Wachs­tum. Davon kann auch Ihr Un­ter­neh­men profitieren: Mit der Grün­dung einer neuen Büro­ge­mein­schaft vermietet aramido repräsentative Büro­einheiten in einem separaten Bereich für Unter­mieter.

Mietvertragsunterzeichnung AVG und aramido GmbH
Ab­bildung 1 Mietvertragsunterzeichnung AVG und aramido GmbH, Durlacher Allee 75 - 77, © KVV

Die Antwort auf die Frage nach der Zukunft ist auch bei aramido 42

Mit dem Ziel effektiv vor Informations­sicherheits­gefahren zu schützen unterstützen die Sicherheits­berater von aramido täglich Ver­ant­wort­liche aus der IT- und Technologiebranche, dem Finanz- und Gesundheitswesen sowie Organisationen aus den Bereichen Medien, Kultur, Industrie und Handel. Seit der Gründung 2015 hat sich nicht nur die solide Auftrags­lage stetig weiter­ent­wickelt, auch das Team der Sicherheits­berater ist kontinuierlich gewachsen. Eine zwei­stellige Zahl an aramidos wird im Mai 2021 die neuen Büro­räum­lich­kei­ten an der Durlacher Allee beziehen. Die gesamte Miet­fläche bietet dabei ausgerechnet Raum für 42 Arbeits­plätze - dieser glückliche Zufall lässt nicht nur Fans von Douglas Adams positiv in die Zukunft blicken.

Neubau mit Dachterrasse bietet modernen Bürogebäude-Standard

Das neue Gebäudeensemble, welches durch das Architekturbüro Sacker realisiert wurde, ist durch die unmittelbare Nähe zur Haltestelle Tullastraße/ VBK und der Auto­bahn A5 hervorragend verkehrlich erschlossen. Die Büro­räum­lich­keiten mit Dach­terrasse befinden sich im 5.OG des Gebäude­komplexes, direkt gegenüber vom Kreativ­park Alter Schlachthof. "Der Neubau erfüllt mit seinem modernen Standard und Raum­konzept genau unsere An­for­der­ungen als Beratung für In­for­ma­tions­sicher­heit. Nach einer intensiven Suche und der sehr detaillierten Planung unserer Räum­lich­keiten haben wir eine individuelle Lösung für uns gefunden. Wir schaffen einen Raum, in dem wir als Team die Zukunfts­vision von aramido verfolgen können.", ist Andreas Sperber überzeugt. "Außerdem freue ich mich darauf unsere Schulungs­räum­lich­keiten bald mit unseren Kunden nutzen zu können und dort Security-­Trainings und Hacking-­Events durch­zu­führen. Und natürlich auch auf ein paar sonnige Stunden auf unserer großen Dachterrasse", schmunzelt er.

Separate Büroeinheit steht ab Mai zur Untermiete zur Verfügung

"Bis wir in Zukunft die kompletten Räum­lich­keiten ausgefüllt haben, stellen wir eine separate Büro­einheit zur Unter­miete zur Ver­fü­gung. Damit möchten wir auch an­deren Unter­neh­men die Möglichkeit geben beständig zu wachsen.", sagt Armin Harbrecht. Das 5.OG teilt sich räumlich in den Miet­bereich des Haupt­mieters, der aramido GmbH, und den separaten Bereich des Unter­mieters auf. Das Miet­an­ge­bot schließt Leistungen wie die Reinigung der Büros, eine Internet-­Flatrate und die Strom­kosten mit ein. Um flexibel auf die Situation des Miet­interessenten eingehen zu können, werden Rahmen­bedingungen wie die Vertrags­lauf­zeit individuell abgesprochen.

Repräsentative Büroräume mit Dachterrasse zu vermieten

Einzelne Informationen zum Mietangebot sind dem Exposé zu entnehmen
Wenden Sie sich bei Interesse an Hannah Schneider
untermiete@aramido.de | 0721 4519910
Wir begleiten Sie gerne auf dem Weg der sicheren IT. Bitte senden Sie uns eine Anfrage per E-Mail. Wir rufen Sie zeitnah zurück und klären mit Ihnen die Details für ein verbindliches Angebot ab.