Alice und Bob im Wunderland

Veranstaltungen im November: aramido führt Sie sicher durch das digitale Wunderland

Der Winter rückt näher und Weihnachten steht schon wieder vor der Tür: Es ist wieder höchste Zeit für Märchenstunden vor dem Kamin! Pünktlich zu dieser schönen Jahreszeit nimmt aramido Sie auf zwei Veranstaltungen mit in das digitale Wunderland und zeigt Ihnen, wie Sie sich und Ihre Mitstreiter vor den üblen Kreaturen beschützen, welche das Märchenparadies der digitalen Arbeitswelt bedrohen.

Trickbetrug in Neuland - Vortrag von Armin Harbrecht am 7.11.2019

Trickbetrug ist kein neues Phänomen. Schon immer greifen Betrüger dabei auf grundlegende Prinzipien menschlichen Handelns zurück. In Zeiten digitaler und vernetzter Arbeit haben findige Kriminelle hierfür ein breites Repertoire an Betrugstechniken entwickelt. Im Rahmen der Veranstaltung „IT-Sicherheit: Regeln, Normen und Richt­linien für Mensch und Maschine“ zeigt Armin Harbrecht, der Geschäftsführer von aramido, wie sich Kriminelle einige grundlegende Prinzipien menschlichen Handelns zu nutze machen und welche Maßnahmen man ergreifen sollte, um Unternehmen und Mitarbeiter zu schützen. Dabei wird er gängige Techniken des Social Hackings vorstellen und erläutern.

Der Vortrag wird am 7. November 2019 um 13:30 Uhr im Rahmen der kostenfreien Veranstaltungsreihe „OpenInnovation@HoLL – Inno­vation durch Ko­operation“ am FZI stattfinden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Der Referent

Armin Harbrecht
Der Referent Armin Harbrecht ist Mit­gründer und Geschäfts­führer der aramido GmbH. Er be­schäf­tigt sich intensiv mit dem Thema Informations­sicher­heit. In seiner Ar­beit betreut er mittel­ständi­sche Unter­nehmen, die den digitalen Heraus­forderun­gen der heutigen Zeit ökonomisch-effizient gerecht werden müssen.

Die Veranstaltung

Social Hacking: Trickbetrug im Neuland

OpenInnovation@HoLL
Keynote zum Themenschwerpunkt IT-Sicherheit
FZI House of Living Labs, Haid-und-Neu-Straße 5a, 76131 Karlsruhe
Informationen zur Anreise und zu kostenlosen Parkplätzen
7. November 2019, 13:30-15:00 Uhr
Zur Anmeldung
Die Veranstaltung ist kostenlos.

Alice und Bob im Wunderland der IT-Sicherheit - Veranstaltung am 14.11.2019

Neben großen Chancen erwarten Unternehmen im digitalen Wunderland auch neue Gefahren. Auf der Veranstaltung zeigen die White-Hat Hacker von aramido, wie einfach sich Kriminelle Zugang zu sensiblen Daten verschaffen können. Dabei können Sie die Werkzeuge der Hacker hautnah erleben und sich im Löt-Workshop ein eigenes kleines Gadget basteln. Mit Lötkolben und Gehäuse aus dem 3D-Drucker können Sie Ihr eigenes USB-Kondom herstellen, mit dem Sie Ihre Geräte ohne Bauchschmerzen an öffentlichen USB-Ports aufladen können.

Die vom digitalen Innomvationszentrum (DIZ) in Kooperation mit dem FZI durchgeführte Veranstaltung findet am 14.11.2019 im Palazzo Karlsruhe statt und ist kostenfrei.

Die Veranstaltung

Alice und Bob im Wunderland der IT-Sicherheit

Veranstaltung zum Themenschwerpunkt IT-Sicherheit
Palazzo Karlsruhe, Liststraße 18, 76185 Karlsruhe
Zur Veranstaltungsseite
14. November 2019, 17:00-22:00 Uhr
Zur Anmeldung
Die Veranstaltung ist kostenlos.
Wir begleiten Sie gerne auf dem Weg der sicheren IT. Bitte senden Sie uns eine Anfrage per E-Mail. Wir rufen Sie zeitnah zurück und klären mit Ihnen die Details für ein verbindliches Angebot ab.