Live Hacking

Professionellen Hackern ├╝ber die Schulter schauen.

Arten von Live-Hacking-Vortr├Ągen

Live Hacking f├╝r jedermann

Dieser Vortrag richtet sich an ein breites Publikum ohne technisches Vorwissen: Ein b├Âsartiger Wettbewerber will durch Industriespionage Informationen Ihres Unternehmens abgreifen. Dabei verwendet er Social Engineering-Techniken (Manipulation und T├Ąuschung) und nutzt Sicherheitsl├╝cken aus. Ziel der Angriffe ist die normale B├╝ro-IT wie Smartphones, Laptops und USB-Sticks. Im Man-in-the-Middle Angriff auf ein WLAN-Netzwerk wird au├čerdem gezeigt, wie leicht Angreifer Informationen ausspionieren und manipulieren k├Ânnen.

Live Hacking f├╝r Entwickler

Zielgruppe des Web Application Live Hackings sind Entwickler und andere IT-Mitarbeiter. Die Referenten lassen sich bei der Durchf├╝hrung eines Penetrationstests ├╝ber die Schulter schauen und zeigen anhand einer Beispiel-Anwendung (Webshop, Content Management System, Blog oder einer sonstigen Collaboration Plattform) wie sie Sicherheitsl├╝cken finden und ausnutzen. Neben den h├Ąufigsten Angriffen der OWASP Top Ten-Liste wie SQL-Injections, XSS und CSRF werden auch unbekanntere Angriffe gezeigt. Schlie├člich wird demonstriert, wie per DoS-Angriff eine Webanwendung nicht mehr erreichbar wird.

├ľffentliches Live Hacking

Live Hacking Vortr├Ąge sind beliebte Keynotes bei ├Âffentlichen Veranstaltungen. Die Vortr├Ąge haben Infotainment-Charakter und vermitteln nicht nur Wissen rund um das Querschnittthema IT-Sicherheit, sondern sind auch ├Ąu├čerst unterhaltsam. Als Eventvortrag kann das aramido Live Hacking im Rahmen einer Abendveranstaltung, Messe, Konferenz oder eines Kongress stattfinden. Folgen Sie den Event-Ank├╝ndigungen, um ├╝ber ├Âffentliche Live Hacking-Auftritte informiert zu werden.

Internes Live Hacking

Als Firmenschulung sorgt Live Hacking daf├╝r, die eigenen Mitarbeiter wirkungsvoll f├╝r IT-Sicherheit zu sensibilisieren. Durch die Demonstration von Angriffen per Phishing oder per Trojanern in Office-Dokumenten werden IT-Sicherheitsbedrohungen konkret vor Augen gef├╝hrt. Die Mitarbeiter werden emotional angesprochen und erfahren au├čerdem, wie sie sich effektiv sch├╝tzen k├Ânnen. So erhalten sie zu den einzelnen Live Hacks praktische Tipps, zum Beispiel f├╝r sichere Passw├Ârter.

Was kann ich von einer Live Hacking-Demonstration erwarten?

Inhalt

Bei einem Live Hacking-Vortrag f├╝hren Hacker live vor, wie sie in Anwendungen und Systeme eindringen. Aus rechtlichen Gr├╝nden werden keine Systeme Dritter angegriffen.

Referenten/Sprachen

Die Referenten sind als professionelle White Hat-Hacker t├Ątig und wissen daher wovon sie sprechen. Die Vortr├Ąge k├Ânnen nach Wunsch auf Deutsch oder Englisch gehalten werden.

Dauer

Die Dauer des Live Hackings kann nach Ihren Vorstellungen gestaltet werden. ├ťblich sind Vortr├Ąge von 20 bis 180 Minuten.

Materialien

Laptops und andere ben├Âtigte Ger├Ąte bringen die Referenten selbst mit. Als Pflichtausstattung f├╝r die R├Ąumlichkeiten bedarf es nur Strom und einer Projektionsfl├Ąche. Optimal w├Ąre es, wenn zwei Leinw├Ąnde und zwei Beamer zur Verf├╝gung st├╝nden. Au├čerdem sind f├╝r gr├Â├čere R├Ąume Headset-Mikrofone hilfreich.

  • F├╝r IT-Sicherheit sensibilisieren
  • Realistische Angriffe erleben
  • Konkrete Schutzma├čnahmen lernen

Wollen Sie IT-Sicherheit hautnah erleben? Live Hacking-Vortr├Ąge sind das Highlight jeder Veranstaltung. Wir gehen gerne auf Ihre individuellen W├╝nsche und Anforderungen ein.

Stimmen zu aramido

Die Berater von aramido haben mich durch umfassendes Fachwissen und konkrete Ma├čnahmenempfehlungen ├╝berzeugt.

ÔÇö Dr. Herzig, Gesch├Ąftsf├╝hrer SearchHaus GmbH