Schwachstellenscan

Testen Sie Ihre Webanwendungen und IT-Infrastruktur automatisiert auf bekannte Sicherheitsl├╝cken.

Verschl├╝sselter Versand durch TLS und PGP
Antwort innerhalb weniger Stunden
Kostenloses Erstgespr├Ąch und Angebot

Welche Vorteile bietet ein Vulnerability Scan?

Der Schwachstellenscan bietet be­sonders f├╝r Umge­bungen in denen Standard­software ein­ge­setzt wird einen schnel­len und preis­werten Sicher­heits­gewinn. Der Scan­ner testet Ihre IT-Sys­teme auto­matisch und abge­stimmt. Die korrekte Be­he­bung der Sicher­heits­l├╝cken kann jeder­zeit ein­fach und schnell durch Nach­tests kon­trolliert werden.

Als automatisierter Test kann ein Schwach­stellen­scan keinen ge­zielten An­griff simu­lieren. Zum Schutz vor indivi­duellen Hacker-Angriffen empfeh­len wir des­halb einen Pene­trations­test. Der Schwach­stellen­scan ist auch unter den Namen Vul­ner­ability Scan, Vul­ne­ra­bi­li­ty Assess­ment oder Schwach­stellen­analyse bekannt.

G├╝nstiger Risikocheck auf bekannte Schwachstellen
Schnelle Ergebnisse des Assessments
Schutz vor automatisierten Angriffen
Einfach reproduzierbare Schwachstellentests

Wie sind Vorgehen und Ergebnis des Scans?

1
Sie definieren das Test­ziel (z.B. eine IP-Adresse, einen Host­namen oder einen Dienst).
2
Die Scans werden auf Basis der ein­ge­setzten Soft­ware (z.B. WordPress, Joomla, Magento oder Betriebssysteme wie Linux) durch­gef├╝hrt.
3
Sie erhalten einen Be­richt der durch­ge­f├╝hrten Scans mit Risiko­bewertung der ge­funden Schwach­stellen.

Welche Varianten des Schwachstellen­scans werden angeboten?

Webscan

Mit dem Webscan testen wir Ihre Web­an­wendung auf Sicher­heits­l├╝cken. Der Webscan orientiert sich an den Vor­gaben des BSI f├╝r einen Infor­mations­sicher­heit-Web­check (IS-Webcheck). Die von uns unter­st├╝tzen Standard­umge­bungen beinhalten WordPress, Joomla, TYPO3, Magento und viele mehr.

Serverscan

Beim Serverscan wird Ihr Server auf be­kannte Schwach­stellen und Fehl­konfi­gurationen unter­sucht. Dabei werden lau­schen­de Dienste identi­fiziert und offene Ports ├╝ber­pr├╝ft. Die von uns unter­st├╝tzten Umge­bungen umfassen unter anderem die Linux-Distri­butionen Ubuntu, Debian und CentOS sowie die Web­server Apache und Nginx.

Sie wollen nicht, dass Fremde an Ihre Daten und Gesch├Ąftsgeheimnisse kommen? Mit einem Schwachstellenscan erhalten Sie Klarheit, ob Sie gef├Ąhrdet sind.

Stimmen zu aramido

Kundenstimme Dr. Herzig

Die Berater von aramido haben mich durch um­fassendes Fach­wissen und kon­krete Ma├č­nah­men­em­pfeh­lungen ├╝ber­zeugt.

Dr. Herzig, Gesch├Ąftsf├╝hrer SearchHaus GmbH

Typische Anwendungsf├Ąlle von Sicherheitstests

Piwik Apache Joomla Contao Magento xt:Commerce Drupal OXID eshop PrestaShop Shopware osCommerce MediaWiki OwnCloud SugarCRM VtigerCRM Redaxo Linux Debian Ubuntu RHEL Fedora nginx PHP WordPress Windows Webanwendung Webshop eZPublish Typo3 CRM+

Aktuelle Artikel zum Thema Schwachstellentest

Reflektierte HTML-Injection bei CRM-Software

Eine Sicher­heits­l├╝cke in der Web­soft­ware CRM+ von Brainformatik er­laubte An­griffe per HTML-In­jec­tion. Wer ist da­von be­troffen und was soll­ten Sie jetzt tun? (weiterlesen)